Schnappschildkröte

Chelydra serpentinaSchnappi01

Verwandtschaft: Reptilien > Schildkröten > Alligatorschildkröten > Schnappschildkröte

Verbreitung: Vom Süden Kanadas bis zum Nordwesten Südamerikas. Bewohnt Seen, Sümpfe sowie Flüsse mit geringer Strömung, die einen schlammigen Boden und eine dichte Vegetation aufweisen.

Nahrung: Muscheln, Schnecken, Fische, kleinere Wasservögel und Schildkröten

Wissenswert: Jahrelang hat unser 90 cm langes Männchen „Schnappi“ friedlich in einem Teich auf dem Friedhof in Hannover-Stöcken gelebt. Durch kleinere Ausflüge, die häufig durch die Polizei beendet wurden, sorgte er für Aufsehen. Seit April 2003 lebt er im Zoo Braunschweig. Da Schnappschildkröten häufig ausgesetzt worden waren, wurden der Handel und die Haltung verboten.

Steckbrief:

Alter: bis 80 Jahre

Panzerlänge: bis 50cm

Gewicht: bis 40 kg

Gelege: 20 bis 50 Eier von Mai bis Oktober

Brutdauer: 55 bis 125 Tage

Schlüpfling: 24 bis 30 mm

IUCN_LC

Wollen Sie Pate für dieses oder eines unserer anderen Tiere werden? Dann klicken Sie hier…

< zurück