Öffnungszeiten

Ab Montag, den 02.11.2020, bleibt der Zoo augrund der aktuellen niedersächsischen Corona-Verordnung geschlossen (voraussichtlich bis zum 30.11.2020)!

Corona-Regeln für euren Besuch!

Bitte beachtet unsere Verhaltens-, Hygiene- und Abstandsregeln im Zoo:

  • Es ist keine Voranmeldung nötig! Es wird nach der Reihe reingelassen! Telefonische Reservierungen sind nicht möglich!
  • Über Facebook, Instagram und Google informieren wird euch, falls es zu voll sein sollte
  • Zahlt nach Möglichkeit bargeldlos
  • Bitte der Wegeführung am Eingang, am Ausgang und im Zoo folgen; Mindestabstand 1,50m; haltet euch bei Schlangenbildung bitte den entsprechenden Abstand ein
  • Der Spielplatz unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen nutzbar. Bitte achtet auf eure Kinder!
  • bildet keine Gruppen
  • Haltet euch an die geltenden Abstands-, Hygiene- und Verhaltensregeln und an die Empfehlungen zur Vorbeugung von Infektionen ein
  • Maskenpflicht an der Eintrittskasse, sowie im Café/Shop, im Imbiss, am Waffelwagen, in den Tierhäusern und auf den Toiletten; Desinfektionsmittel bzw. Händewaschgelegenheiten stehen an den Toiletten am Eingang, am Imbiss und am Streichelhof zur Verfügung
  • In Außenbereichen ist das Tragen von Masken/Nasen-Mund-Schutz erwünscht, jedoch nicht zwingend erforderlich

Bitte habt Verständnis, dass es während des Betriebs noch zu Einschränkungen, Änderungen und/oder Umbaumaßnahmen kommen kann.

Wir freuen uns, euch wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

  Zeitraum Einlass von geöffnet bis
Sommersaison 15.03. – 24.10. 09:00 – 17:00 Uhr 18:30 Uhr
Wintersaison (ab 25. Oktober)* 25.10. – 31.01. 10:00 – 15:30 Uhr 16:30 Uhr
Heiligabend und Silvester 24.12. + 31.12. 10:00 – 13:00 Uhr 14:00 Uhr
Wintersaison (ab 1. Februar) 01.02. – 14.03. 10:00 – 16:00 Uhr 17:00 Uhr

*ab 02.11.2020 bis voraussichtlich zum 30.11.2020 bleibt der Zoo augrund der aktuellen niedersächsischen Corona-Verordnung geschlossen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Tierpfleger eine halbe Stunde vor Öffnungsschluss damit beginnen die Tiere in ihre Stallungen zu bringen.

Wir haben 365 Tage im Jahr geöffnet. Denn schließlich müssen die Tiere auch an Sonn- und Feiertagen gefüttert und auf die Außenanlagen gelassen werden.

Das Mitbringen von eigenem Futter ist verboten! Füttern Sie nur die Tiere mit unserem Futter bei denen es ausdrücklich erlaubt ist!

Bitte beachten Sie unsere Zoo-Ordnung! 

Zuwiderhandlungen gefährden das Leben unserer Tiere!