Mittelbeo

Gracula religiosa intermediamittelbeo_13_01

Verwandtschaft: Vögel > Sperlingsvögel > Singvögel > Stare > Beos

Verbreitung: Beos bewohnen in mehreren Unterarten die bewaldeten Regionen von Indien bis Südostasien.

Ernährung: Früchte, Insekten

Feinde: Der größte Feind des Beos ist der Mensch. In der Brutzeit werden jedes Jahr tausende Jungvögel für den Tierhandel aus den Nestern genommen. Viele sterben qualvoll auf dem Transport

Wissenswert: Beos können sehr gut Geräusche und Stimmen nachahmen. Viele Menschen halten sie für sprachbegabter als Papageien. Da sie viel Dreck machen sind sie als Stubenvögel ungeeignet. Manchmal ist er auch unter dem Namen Mynah bekannt.

Steckbrief: Kleiner Beo: 23-25cm, Mittelbeo: 26-28cm, Großer Beo: bis 31cm, Beos sind Höhlenbrüter. Sie legen 2 – 4 Eier, die 14 Tage lang bebrütet werden.

IUCN_LC

Wollen Sie Pate für dieses oder eines unserer anderen Tiere werden? Dann klicken Sie hier…

< zurück